Zum Inhalt springen

4. bis 7. Juli 2019  summer school  München

Ethical Leadership - Management zwischen Anspruch und Praxis

Consulting Akademie Unternehmensethik 2019

Ethical Leadership beschreibt Führung, die auf ethischen Überzeugungen und Werten basiert. Insbesondere ist ethische Führung mit Rücksichtnahme, Ehrlichkeit, Vertrauen in den/die Leiter*in, Fairness und charismatischer Führung verbunden. Führungskräfte sollten ethische Leitlinien setzen. Ethische Führung bedingt die wahrgenommene Effektivität der Führungskräfte, die Arbeitszufriedenheit und das Engagement der Anhänger*innen sowie ihre Bereitschaft, Probleme anzusprechen. Von Start-ups zu internationalen Konzernen, Führungskräfte müssen sich neuen gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und ökologischen Herausforderungen stellen. Viele Führungskräfte sind nicht ausreichend darauf vorbereitet oder werden nicht angemessen unterstützt, sich mit den immer komplizierteren, sich schnell verändernden (globalen) Themen und den neuen Geschäftsmethoden auseinanderzusetzen. Wir möchten gemeinsam mit den Teilnehmenden und Referierenden der Consulting Akademie 2019 in verschiedenen Vorträgen, Workshops und Podiumsdiskussionen unter anderem erörtern, wie dem Anspruch an Ethical Leadership in der Praxis entsprochen werden und wie man Herausforderungen auf individuellem und organisatorischem Level begegnen kann, was der Status Quo ethischer Führung ist und wie Ethical Leadership in Unternehmen etabliert sowie gefördert werden kann. Hierfür laden wir Expert*innen aus Theorie und Praxis ein, um das Thema Ethical Leadership – Management zwischen Anspruch und Praxisaus verschiedenen Perspektiven zu betrachten.
Der Teilnehmendenbeitrag für die 4-tägige summer school beträgt 50 Euro. Studierende werden von uns finanziell unterstützt und zahlen einen ermäßigten Teilnehmendenbeitrag von 25 Euro. Im Teilnehmendenbeitrag enthalten sind ein gemeinsames Mittagessen, Snacks, Wasser, Kaffee und Obst. Bewerben können sich Studierende und Young Professionals aller Fachrichtungen bis zum 31. Mai 2019.
Die Evangelische Akademie der Pfalz ist eine langjährige Unterstützerin der Consulting Akademie Unternehmensehtik gUG und beteiligt sich auch 2019 an der Organisation und Finanzierung der summer school.

VeranstaltungsortMünchen
AnsprechpartnerSebastian Burger
InformationsmaterialHomepage der CA