Zum Inhalt springen

Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Kultur, Publizistik, Politik, Wirtschaft und Kirche begleiten uns. Sie beraten über die Grundlinien der Akademiearbeit und wirken an Personalentscheidungen mit. Berufen werden sie von der Kirchenregierung der Evangelischen Kirche der Pfalz auf die Dauer von sechs Jahren.

Werner Simon, Vorsitzender
ehemaliger Hauptgeschäftsführer der Landesvereinigung der Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz

Barbara Schleicher-Rothmund, Stellvertretende Vorsitzende
Bürgerbeauftragte des Landes Rheinland-Pfalz

Andreas Bahner
Stellvertretender Chefredakteur „Die Rheinpfalz“

Thomas Barth
Landtagsabgeordneter

Dr. Britta E. Buhlmann
Direktorin des Museums Pfalzgalerie Kaiserslautern

Selina Fucker
Studentin der Kommunikationswissenschaften und der Evangelischen Theologie

Prof. Dr. Judith Hartenstein
Professorin für neutestamentliche Wissenschaft an der Universität Koblenz-Landau

Isanthe Heberger-Demel
Unternehmerin

Thomas Hirsch
Oberbürgermeister der Stadt Landau

Dr. Alfred Konrad
Kinder- und Jugendarzt

Prof. Dr. Volker Lingnau
Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Technischen Universität Kaiserslautern

Hermann Lorenz
Präsident der Landessynode der Evangelischen Kirche der Pfalz

Dr. Claus Müller
Oberkirchenrat, Leiter des Bildungsdezernates der Evangelischen Kirche der Pfalz

Dr. Christoph Picker
Direktor der Evangelischen Akademie der Pfalz

Dr. Dr. Rahim Schmidt
Arzt für Allgemeinmedizin

Prof. Dr. Siegmar Schmidt
Professor für Politikwissenschaft und Direktor des Frank-Loeb-Instituts an der Universität Koblenz Landau

Prof. Dr. Klaus Tanner
Professor für Systematische Theologie und Ethik an der Universität Heidelberg

Dr. Sigrun Welke-Holtmann
Pfarrerin am Predigerseminar der Evangelischen Kirche der Pfalz

Dr. Volker Wissing
Vorsitzender der FDP Rheinland-Pfalz und Generalsekretär der FDP

Prof. Dr. Rainer Zawatzky
ehemaliger Gruppenleiter am Deutschen Krebsforschungszentrum Heidelberg (dkfz)