Zum Inhalt springen

Evangelische Akademie der Pfalz

Wer wir sind

Gesellschaft und Kirche brauchen den offenen Diskurs über Orientierungsfragen. Wir bieten den Raum dafür. Als Denkfabrik der Evangelischen Kirche greifen wir aktuelle politische, ethische und weltanschauliche Debatten auf, laden ein zum Mitdiskutieren – und entwickeln Vorschläge zur Gestaltung einer menschenfreundlichen Zukunft.

Veranstaltungen

26. November 2021, 18 Uhr

Humanitäre Flüchtlingsaufnahme als Herausforderung

Vorstellung des Programms "Neustart im Team", welches von der Evangelischen Kirche der Pfalz gefördert wird


21. und 22. Januar 2022

Radikale Religion - Täufer, Dissidenten, Extremisten

Tagung in Kooperation mit dem Verein für Pfälzische Kirchengeschichte

 

 


Neuigkeiten

„Die Akademie ist Kirche. Deshalb führten wir unsere neue Jugendbildungsreferentin Tomke-Maillien Lübben an unserem Standort Landau im Gemeindegottesdienst in ihren Dienst ein“, sagte Akademiedirektor Christoph Picker am Sonntag, 12. September, in der Stiftskirche. Die Kulturwissenschaftlerin ist seit Juni verantwortlich für Die Junge Akademie. In ihrer Predigt verwies sie darauf, dass der Glaube die Menschen im Inneren stärke aber keineswegs aus der Verantwortung nehme - weder für sich selbst noch für ihre Nächsten, die Menschheit oder die Erde.