Zum Inhalt springen

Evangelische Akademie der Pfalz

Wer wir sind

Gesellschaft und Kirche brauchen den offenen Diskurs über Orientierungsfragen. Wir bieten den Raum dafür. Als Denkfabrik der Evangelischen Kirche greifen wir aktuelle politische, ethische und weltanschauliche Debatten auf, laden ein zum Mitdiskutieren – und entwickeln Vorschläge zur Gestaltung einer menschenfreundlichen Zukunft.

Veranstaltungen

24. und 25. Januar 2020, Landau

Religion und Krieg

Tagung zum 400. Jahrestag der Schlacht am Weißen Berg


3. Februar 2020, 19 Uhr, Landau

Demokratischer Protest gegen Rechts

Oberbürgermeister Bernd Hauschild und Pfarrer Martin Olejnicki berichten von ihren Erfahrungen im ostdeutschen Köthen


Neuigkeiten

Sebastian Burger verlässt zum 15. Januar die Akademie. Vier Jahre war er mitverantwortlich für das Jugendbildungsprogramm "Die Junge Akademie. Ethik auf den Punkt gebracht.". Er wird sich künftig auf seine Promotion an der Uni Mannheim konzentrieren und im April bei der Beratungsgesellschaft sieber | wensauer-sieber | partner einsteigen, die mit ihren Kunden nachhaltige und werteorientierte Konzepte im Bereich Strategie und gesellschaftlichem Engagement entwickelt und umsetzt. Wir danken Herrn Burger für seine Arbeit und sein Engagement und wünschen ihm für seinen weiteren Lebensweg alles Gute.