Zum Inhalt springen

Evangelische Akademie der Pfalz

Wer wir sind

Gesellschaft und Kirche brauchen den offenen Diskurs über Orientierungsfragen. Wir bieten den Raum dafür. Als Denkfabrik der Evangelischen Kirche greifen wir aktuelle politische, ethische und weltanschauliche Debatten auf, laden ein zum Mitdiskutieren – und entwickeln Vorschläge zur Gestaltung einer menschenfreundlichen Zukunft.

Veranstaltungen

25. August 2020,19 Uhr 

Diskursstörung?
Offener Akademiegarten

mit dem Landauer Philosoph Prof. Dr. Christian Bermes


2. September 2020,16 Uhr 

Zur Zukunft der Demokratie in Rheinland Pfalz - Ein evangelisches Impulspapier

Livestream aus dem Plenarsaal des rheinland-pfälzischen Landtags


Neuigkeiten

Die letzten Südwestdeutschen Medientage widmeten sich dem Zusammenhang von Medien und Kontrolle. In seinem Eröffnungsvortrag zog Studienleiter Felix Kirschbacher Verbindungslinien zwischen einem Paulus-Vers und dem Umgang mit der medialen Selbstdarstellung von Gewaltverbrechern etwa während des Gladbecker Geiseldramas oder in Christchurch – mit Blick auf den Halle-Prozess leider ein immer noch aktuelles Thema. Der Vortrag erschien mit weiteren Beiträgen von Fritz Frey, Otfried Jarren, Gotlind Ulshöfer und anderen in einer epd Dokumentation, die nun erstmals frei verfügbar ist.